KIM – Kriterien- und Indikatorenmodell

Kriterien- und Indikatorenmodell (KIM)

Kennen Sie das Kriterien- und Indikatorenmodell zur Bewertung von Nachhaltigkeit (KIM)? Organisationen aus unterschiedlichen Branchen haben damit bereits ihre Nachhaltigkeit analysiert – mit großem Erfolg! KIM ist ein vielfach erprobtes Instrument zur Analyse unternehmerischer Nachhaltigkeit. Es ist insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen geeignet, die am Anfang ihrer Bemühungen um mehr Nachhaltigkeit stehen. KIM hilft dabei, den Ist-Stand zu erfassen, Verbesserungspotenziale zu entdecken und Maßnahmen zu entwickeln. Die Vorteile von KIM: Sie bewerten Ihr Unternehmen selbst, statt es von anderen beurteilen zu lassen.

KIM unterstützt Sie effektiv, wenn Sie in Ihrem Unternehmen weitreichende Entscheidungen treffen, mehr Transparenz herstellen oder die Mitarbeiterbindung verbessern wollen. Entwickelt und erprobt wurde KIM von unserer Team-Kollegin Anja Grothe in Zusammenarbeit mit Unternehmen. Die kostenlose KIM Basic-Version dient hierbei als Einstieg in die Analyse unternehmerischer Nachhaltigkeit. Und mit der kostenpflichtigen KIM Pro-Version erhalten Sie zusätzlich eine umfangreiche und unternehmensspezifische Analyse. Wir begleiten Sie bei der Datenerhebung, Auswertung und Maßnahmenplanung und passen KIM vollständig an Ihre Bedürfnisse an. Weitere Informationen finden Sie auf der KIM-Website.

Wünschen Sie weitere Informationen?